HOME BLOGGER ADVERTISING / PR FAVOURITE BLOGS IMPRESSUM

outfit 04022012

Guten Abend meine Lieben :)
Ich weiß nicht was ganz Deutschland hat... ich meine... ich habe 10 Jahre in Spanien gelebt und die südländische Wärme genießen können. Ich habe geglaubt, dass der Umzug nach Deutschland mit dem Kältetod für mich Enden würde, aber damit lag ich falsch. Mir machen die eisigen Temperaturen im Winter weniger aus als ich gedacht habe und Temperaturanzeigen wie -11°C jagen mich nicht in Angst und Schrecken.
Ich trage auch Strumpfhosen im Winter und nein, mir ist nicht kalt. Ich entscheide mich bewusst dafür und werde dafür echt doof angeschaut. Ich friere dann eher an anderen Stellen, wie z.B. an den Händen oder obenrum (da sorge ich aber dafür, dass ich da dick genug angezogen bin und Schals + Cardigans sind dabei eine wirklich große Hilfe!).
Ich plädiere sogar darauf, dass man in Jeans genauso "friert". Ich jedenfalls. Ich friere sogar noch mehr in Jeans als in Strumpfhosen, wie ich auf dem Weg zur Arbeit feststellen musste.
Die Kälte geht mir trotzdem gewaltig auf die Nerven. Und mit den Worten lasse ich euren Abend mit einem Outfit ausklingen, bei dem ich zwei der Dinge, die ich bei Primark gekauft habe, trage :)






Kleid : PRIMARK (new!) / Schuhe : Deichmann / Kette : PRIMARK (new!) / Ohrringe : SIX

hugs ♥

Kommentare:

  1. Bin deiner Meinung - finde Strumpfhosen auch vieeel wärme als Jeans :)

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir ist es genau sooooo ! - in der Schule werde ich von den Mädchen aber oft als Schlampe bezeichnet weil ich in Strumpfhosen in die Schule komme. Ich kann aber nichts dafür mir ist nie kalt , also nur an den Händen :o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hui, krass :o
      Also ich bin echt froh, dass ich an einer Gestaltungs- und Mode-Schule und da laufen die Menschen noch verrückter oder genauso rum. Trag bitte immer was du magst und lass dir auf keinen Fallwas einreden :)
      <3 lydia

      Löschen
  3. Da ich ja genauso wie du lange in Spanien gelebt habe, oder generell am Mittelmeer, weiß ich genau was du meinst ;) Und hey, ich trage auch lieber Strumpfhosen draußen und jedes Mal wenn ich Jeans anhabe, ist mir auch ehrlich gesagt kälter... Du siehst hübsch aus, deine Outfitfarben drücken gerade meine Stimmung aus, aber irgendwie toll!

    AntwortenLöschen
  4. Die Kette hab ich mir auch geholt, allerdings in Silber :)

    AntwortenLöschen
  5. super süßes outfit!
    ich liebe die Kette und das Kleid, primark ist sooooo toll :D
    & ich stimme dir total zu. Im Winter friere ich in Jeans total,
    aber mit 3 Strumpfhosen sieht die Welt schon wieder ganz anders aus :)
    und am meinsten nerven mich die blöden Kommentare
    DENN WENN MIR KALT WÄRE, WÜRDE ICH NOCH WAS ANDERES ANZIEHEN
    grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  6. mein problem ist, dass ich zwar in strumpfhosen total friere, aber so gut wie nie jeans trage und auch im winter nicht darauf umsteigen will :D sollte ich aber so langsam mal in erwägung ziehen, mir ist arschkalt wenn ich draußen bin..und komisch angeguckt werde ich auch :D

    Petite Coco

    AntwortenLöschen
  7. Du bist soo hübsch :)
    Und endlich jemand, der genauso denkt wie ich! Ich friere in Jeans mehr. Ich finde, durch Jeans kommt viel mehr Luft, kA:D Strumpfhosen halten viel wärmer, vor allem kann man ja auch 2-3 anziehen oder einfach dickere :D

    AntwortenLöschen
  8. absolut korrekt; was haben sich nur alle so. bei mir ist es ähnlich - allerdings bin ich von keinem mittelmeer-land nach mitteleuropa gezogen, sondern von deutschland nach norwegen. zumindest vorübergehend. hier hatten wir die letzten tage bis zu -24°C. kein ding. erst schockstarre, als das termometer sich mir offenbarte (oder sogar vorgetäuschte tode von freunden, denen ich davon erzählt habe), aber draußen: nur eine sache des denkens! mit den strumpfhosen muss ich dir übrigens auch recht geben. zwei mitteldicke (so 40 den) reichen mir hier vollkommen für spaziergänge. und das will was heissen bei 50 cm schnee. mit jeans kommt man nicht mal halb so weit! zwiebellock ole!

    AntwortenLöschen
  9. deine Zeit in Spanien war bestimmt toll!
    Ich friere auch nicht an den Beinen, eher an den Händen..und mit Fragen wie 'Ist dir nicht kalt?' werde ich leicht gereizt :)

    convanity

    AntwortenLöschen
  10. Jedes Jahr dasselbe. Im Sommer stöhnen die Menschen über die "Hitze" & im Winter sind Minusgrade auch gleich Grund zum Meckern. Typisch Deutsch :D

    AntwortenLöschen
  11. Haha, ich friere in Strumpfhosen, Jeans und mit Strumpfhosen unter Jeans xD
    Aber Hosen trage ich auch ungern.
    Ich mag dein neues Kleid sehr :)

    Aber wieso machst du deine Augen zu (letzter Post auch)? Du hast so tolle Augen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zufall :D
      Die schönsten Bilder waren eben die wo ich nach unten schaue :)

      Löschen
  12. Wunderbares Outfit! :)
    Mir geht's mit der Kälte ähnlich wie dir. Wenn dann friere ich auch meist im Gesicht. Und in die Jeans kann die Kälte viel leichter reinziehen als in eine enge Strumpfhose. :)

    AntwortenLöschen
  13. sieht wunderschön aus :)
    ich trage im winter auch lieber zwei dicke strumpfhosen als ne jeans, ist viel wärmer, aber kann sich in meinem umfeld auch irgendwie niemand vorstelllen ^^

    AntwortenLöschen
  14. ich finde strumpfhosen im winter auch eine tolle abwechslung zu hosen :)

    AntwortenLöschen
  15. Das Kleid ist echt süß - steht dir sehr gut.

    AntwortenLöschen
  16. Super Outfit!
    Aber das mit der Jeans ist bei mir genauso! Da ist mir direkt viel kälter :/

    LG, Eleonora

    AntwortenLöschen
  17. ich trage auch lieber leggins oder strumpfhose, geht mir da wie dir, friere immer oben :)

    AntwortenLöschen
  18. Mich regts auch immer auf, wenn Leute mich anschauen und sagen: Wenn ich dich so anschau in deinen Strumpfhosen friert mich gleich noch viel mehr! Ich erklär dann immer, dass ich 2 Thermoleggings übereinander anhab (zumindest bei diesen eisigen Temperaturen), aber sie glauben dennoch, dass ich in der nächsten Minute den Kältetoid sterbe. Aber Strumpfhosen rocken einfach :)

    AntwortenLöschen
  19. Das Outfit ist süß und ich trage im Winter auch Struimpfhosen. Manchmal einfach 2 über einander und dann ist es wirklcih wärmer als eine Jeans!

    http://laurawho0.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  20. ich liebe deinen Blog :-) der einzige Blog dieser Art, den ich lese..

    wie lang hat es denn gedauert, dass deine Haare SO lang geworden sind? Wow..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön <3 :*
      Ich weiß nicht, ich schneide auch ab und an mal ab und das ist eigentlich so meine Lieblingslänge, etwas länger vielleicht noch :) Aber schon lange habe ich nicht mehr sehr viel abgeschnitten, immer nur ein paar Zentimeter :)

      Löschen
  21. Schöne Bilder :) Da muss ich dir Recht geben, ins Jeans friert man genauso wie in Strumpfhosen, hatte heute auch welche an. Ich trage auch im Winter nie Stiefel oder so, nur Ballerinas. Ich friere auch eher obenrum, aber werde dann auch oft komisch angeschaut ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also Ballerinas finde ich persönlich auch sehr krass, weil ich sehr schnell kalte Füße bekomme und da brauche ich auch dicke Socken in den Schuhen :D

      Löschen
  22. Sehr schöne Bilder! Das Kleid gefällt mir total! <3

    AntwortenLöschen
  23. sehr gelungen! kommst du direkt aus frankfurt?

    http://i-vomit-triangles.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich komme aus Darmstadt und gehe in Frankfurt zur Schule :)

      Löschen
  24. Mir geht es mit den Strumpfhosen genauso! Ich bilde mir irgendwie immer ein, dass ich wenn ich dafür einen sehr dicken Pullover anziehe das alles "ausgleiche" ;) Ich komme zu jeder Jahreszeit mit Strumpfhosen bestens klar und bin auch nicht der Meinung dass mir in langen Hosen sonderlich viel wärmer wäre :P

    www.colours-in-the-air.blogspot.com (Neuer Blog daher wahrscheinlich nicht sonderlich begeisternd :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, das mit dem Ausgleichen kenne ich :D
      (Und red nicht so schlecht von deinem eigenen Blog! Wer einen Blog führt, sollte das aus vollerÜberzeugung tun ;))

      Löschen
  25. die Kette von Primark habe ich auch, hab sie nur neon gelb angesprüht :)

    bisous,
    mia

    HEYLILAHEY

    AntwortenLöschen
  26. wiedermal ein tolles Outfit:)
    Die Kette ist richtig toll<3

    http://fashioondiamond.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  27. Du hast 10 Jahre in Spanien gelebt? Wusste ich gar nicht? Erzählst du mal wieso, weshalb, warum? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja :) Weil meine Eltern nach Spanien ausgewandert waren und kein großer Fan von Deutschland waren :)

      Löschen
  28. Wenn du morgens mal bei -27° aus dem Haus gehen musst, dann denkst du anders über Strumpfhosen. ;)

    AntwortenLöschen
  29. oh. ich kann dich voll und ganz verstehen! Ein hoch auf die Strumpfhose!!!


    http://frejapapaja.blogspot.com/

    AntwortenLöschen