HOME BLOGGER ADVERTISING / PR FAVOURITE BLOGS IMPRESSUM

Festival Season aka. SPRINGSPIRATION 02

Hey :)
Die Festivalsaison, bzw. die Zeit in der die Line-Ups sich immer mehr mit tollen Künstlern füllen und die Karten verkauft werden, ist eröffnet. Zu jedem guten Sommer gehört ein Festival. Und das muss nicht mal ein großes sein. Auch hier bei uns gibt es kleinere Festivals mit ein paar hundert Leuten und dann gibt es wiederum Festivals wie das Southside, das Melt! oder das Splash.
Festivals sind eine gute Sache, denn es gibt für jede Musikrichtung welche... Leute, die den gleichen Musikgeschmack haben, kommen zusammen und feiern was das Zeug hält. Ich kann mir vorstellen, dass das immer ein wenig wie eine Campingfreizeit ist, bei der man mit ganz vielen Freunden eine gute Zeit hat und das eigentliche Leben komplett vergessen kann.

Ich war zwar noch nie auf einem, aber irgendwann werde ich es auch auf eines schaffen und bis dahin werde ich mir die "Festival Styles" der Stars anschauen oder mir selbst zusammenstellen, was ich wohl anziehen würde.

Was bei meinen Festival-Outfits ganz groß geschrieben wird, ist STILE BRECHEN - d.h. Kleidungsstücke miteinander kombinieren, die eigentlich gar nicht zusammen gehören. Z.B. ausgefallene Lederjacken mit eleganten Maxikleidern oder derbe Boots zu Blümchenshorts und einer Bluse. Festivals erinnern mich außerdem auch immer ungemein an die Hippie-Zeit - mit tollen bunten Kleidern und Blumen im Haar... man kann eigentlich mit nichts was man an hat, etwas falsch machen - sei es auch noch so verrückt!

Und heute zeige ich euch in was ich mich wohl auf einem solchen Festival wohlfühlen würde...


Kleid : VILA via Zalando / Lederjacke : Best Mountain via Zalando / Schuhe : CAT FOOTWEAR / Tasche : ASOS / Kette : ASOS / Ohrringe : ASOS / Sonnenbrille : ASOS / Lipbalm : Burt's&Bees via Zalando / Ring : ASOS




Bluse : Vila via Zalando / Shorts : True Religion via Zalando / Weste : Mint&Berry via Zalando / Schuhe : ASOS / Mütze : ASOS / Tasche : French Connection via ASOS / Ring : ASOS / Armreifen : ASOS / Nagellack : Pieces via Zalando




Oberteil : Culture via Zalando / Shorts : Mint&Berry via Zalando / Cardigan : / Schuhe : CAT FOOTWEAR / Tasche : ASOS / Kette : ASOS / Ohrringe : ASOS / Lippenstift : Zalando / Armband : ASOS / Sonnebrille : ASOS




Hose : mavi via Zalando / Oberteil : Mint&Berry via Zalando / Blazer : Gerard Darel via Zalando / Schuhe : Dr. Martens via ASOS / Tasche : ASOS / Hut : ASOS / Kette : ASOS / Armband 01 : French Connection via ASOS / Armband 02 : ASOS / Ring : ASOS




Kleid : Zalando / Lederjacke : adidas via Zalando / Schuhe : Dorothy Burano via Zalando / Tasche : Romwe / Sonnenbrille : Missoni via ASOS / Kette : Erin Wasson via ASOS / Ringe : Topshop / Ohrringe : ASOS / Armband : pieces via Zalando Lippenstift : Topshop / Haarspange : Topshop


Und das darf jetzt bitte alles in mein Kleiderschrank wandern! Denn auch für den Sommer sind diese Outfits perfekt geeignet... sie sind ziemlich leger und man kann gut was ablegen, wenn es zu warm unter einer stylishen Lederjacke oder einem der lockeren Cardigans wird, aber es genauso gut wieder überwerfen, wenn es etwas frischer wird am Abend :)
Ich denke bei den Outfits ist für jeden Geschmack etwas dabei! Welches Outfit gefällt euch denn am besten? Ich denke mein Lieblingsoutfit ist das erste und das letzte... wobei mir eigentlich alle ziemlich gut gefallen! :)
(Und natürlich weiß ich, dass man eigentlich ganz anders auf Festivals geht... die Sachen könnte man hinterher in den Müll werfen, aber ich habe bei der Zusammenstellung wohl eher an Festivals wie das Hyères 2012 oder das Coachella gedacht ;) )

hugs ♥

Kommentare:

  1. Mir gefallen alle Outfits gut, aber am besten das 1. und 2. :)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schwierig, aber das letzte Outfit gefällt mir glaube ich am besten!

    AntwortenLöschen
  3. Würde ich alles sofort anziehen! Ich persönlich mag Nummer 3 sehr gerne :)

    AntwortenLöschen
  4. Hihi man merkt, dass du noch nie auf einem warst :D Die Sachen wären nach dem Festival alle hin :// Ich zieh immer altes Zeug an, bei dem es egal ist wenns dreckig wird oder kaputt geht.. meistens kauf ich was im Sale dafür ein :D
    Abeeeer schön sind die Outfits alle total <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja das habe ich mir schon gedacht, allerdings sähe das nicht ganz so schön aus in so einer Collage :D
      Ich habe mich so an den Looks von den Stars orientiert und die riskieren das anscheinend immer, dass ihre tollen Klamotten dreckig oder am Ende hinüber sind. Oder die schaffen es einfach sich nicht einzusauen :D

      Löschen
  5. Leider ist das alles gar nicht mein Stil, aber Einzelteile finde ich dennoch schön. Z. B. die Kette im ersten Bild oder die pastellfarbige Hose im 4. Bild :-)

    LG Marina,
    www.saveyour-soul.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. das zweite und das dritte gefallen mir am besten. obwohl ich persönlich mir wahrscheinlich immer nur ein paar teile raussuchen würde.

    AntwortenLöschen
  7. oh gott die schönen sachen zum festival :D wenn ich ans dockville denke, da steht man ja bis zum hals im schlamm :D aber das 2., 3. und 4. outfit gefallen mir besonders gut :)

    AntwortenLöschen
  8. sach ma lydia bist du des wahnsinns.. pastellfarben auf dem festival, kannste gleich alles doppelt kaufen :D
    dir wird nix anderes übrig bleiben nach tag 1 als gummistiefel und dicken hoodie mit hose/leggins. ^___^
    aber trotzdem schöne zusammenstellung!

    AntwortenLöschen
  9. Das oberste Outfit ist toll. Aber ich habe immer viel zu viel Angst um meine Klamotten, die man bei schlammigem Wetter garantiert in die Tonne treten kann. Darum lass ich gute Lederboots und Kleidchen dann lieber doch zu Haus :)

    AntwortenLöschen
  10. Sehr coole Looks. Ach schade, waren bereits gestern in FFM. Wenn ich das nächste Mal wieder in FFM bin, dann werde ich mich bei dir auf jeden Fall melden. :))))

    AntwortenLöschen
  11. du bist sehr kreativ! Sieht super aus.... :)

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde Outfit 2 und 3 echt klasse :) Und ja, Festivals sind wirklich klasse. War jetzt mittlerweile zwei Mal auf dem Chiemsee Reggae Summer Festival und einmal bei einem kleinen Festival namens Red Corner und ich muss einfach wieder dort hin! Pfingst Open Air und Chiemsee stehen dieses Jahr wieder an und am liebsten würde ich noch zu ganz ganz vielen anderen, vor allem Southside und Hurricane wegen den wahnsinnig geilen Line-ups!

    AntwortenLöschen
  13. nichts gegen dich Lydia, aber Leute die in so einem Aufzug auf nem Festival rumlaufen lache ich immer aus :D

    AntwortenLöschen
  14. LEST DOCH MAL WAS ICH SCHREIBE, leute ey u__u

    AntwortenLöschen
  15. Nr. 2 und 4 find ich richtig cool! Ich war schon auf einigen Festivals (10 oder so? Ich weiß es nicht genau :D). Ich würde die beiden Outfits auch so auf nem Festival tragen, nur ohne störende Accessoires. Also Ketten, große Ohrringe und so was stören einfach beim Rumspringen ;)
    Solltest du Zeit und Geld haben, geh dieses Jahr unbedingt auf ein Festival! Es ist einfach ein absolut unvergessliches Erlebnis. Ich hoffe, ich schaff's dieses Jahr zu Rock im Park, Melt! und 2 kleinen Festivals in meiner Umgebung.

    AntwortenLöschen
  16. outfit 3! sooo schön und ich denke sogar festivaltauglich wenn ich bedenke das ich mit kurzem kleidchen und bluse (na gut, und mit gummistiefeln) rumgetanzt bin! outfit 4 finde ich auch umwerfend schön. aber die weißen schuhe sind auf festival zu schnell dahin. außerdem sind chelsea boots die gemütlichsten, schönsten und gleichzeitig robustesten schuhe die ich kenn. wenns nach mir gänge hätte ich nur chelsea boots! :D

    AntwortenLöschen
  17. ich glaube, das erste ist mein favorit. das kleid ist einfach umwerfend! :D

    http://irgendwomittendrin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen