HOME BLOGGER ADVERTISING / PR FAVOURITE BLOGS IMPRESSUM

the dilemma / BEAUTY

Hey :)
Ich befinde mich gerade in einem Dilemma in dem sich bestimmt schon jede Frau auf diesem Planeten mindestens ein Mal befand: "WAS SOLL DAS UNKRAUT DA AUF MEINEM KOPF UND WAS KANN ICH DAGEGEN TUN?" ... Das ist jedenfalls der Gedanke, der mir jeden Morgen durch den Kopf geht, wenn ich in den Spiegel schaue und möchte am liebsten sofort zur Schere greifen...

DENN DER SCHNITT IST GRAUSAM. Herrje - einfach so undefiniert... Als ich mir vor einiger Zeit wieder einen Pony geschnitten habe, lag er einfach NIE richtig und jetzt, wo ich ihn rauswachsen lasse, wollen meine Haare genauso wenig das tun, was ich will... Ich trage in letzter Zeit auch auffallend oft einen Dutt, weil die Haare eben nie liegen. Egal ob ich sie noch mal wasche oder nicht oder ob ich zwei Liter Haarspray drauf sprühe... :/

Und wohin geht man, wenn man sich inspirieren lassen möchte. Ja, genau. Auf Tumblr! (Das ist übrigens mein Tumblr ;)) Da wird man einfach nie enttäuscht und ich habe eigentlich die "Frisur" oder den "Schnitt" (wenn man das überhaupt so nennen darf...) gefunden, den ich erstmal anstrebe : hauptsache messy. Einige Stufen, vielleicht ein paar Highlights was die Farbe anbetrifft und auf KEINEN Fall einen Pony...





(SIE hat HIER übrigens auch sehr hübsche Frisuren-Inspirationen zusammengestellt!)

Meine absolute Traumfrisur ist aber die von Blake Lively... ich bin allgemein ein sehr großer Fan von ihr und ihrem Style und ich denke eine "schnittlose" Mähne würde auch zu mir ganz gut passen :) Allerdings hat sie wohl immer ihren Stylisten um sich herum...




Was denkt ihr, was für eine Frisur mir stehen würde? Was würdet ihr eurem Frisör erzählen, wenn ihr eine ähnliche Frisur wie oben haben wollt? Oder soll ich es lieber durchhalten und mir den Pony komplett rauswachsen lassen und erst dann was am Schnitt machen? Dafür bräuchte ich für die Übergangszeit definitiv ein Glätteisen, da das Ganze sonst nach nichts aussieht... Eventuell eines von http://www.ghdhair.com/de/ oder Remington - könnt ihr eines Empfehlen?




Kommentare:

  1. Blake Livelys Mähne ist einfach der Hammer! Ansich kann ich mir das auch an dir vorstellen, aber nicht in blond, oder? :)

    AntwortenLöschen
  2. Hach, das Problem kenn ich zu gut. Meine Mähne ist auch grad nicht unter Kontrolle. Bei mir ist es das gleich, wenn ich merke, dass ich dauernd einen Dutt trage, dann ist es Zeit für den Friseur :)
    Ich glaube so eine Frisur wie links ganz oben sähe sicher gut an dir aus :) Nimm doch einfach ein Foto mit und frag den Friseur ob das zu schaffen ist :)

    AntwortenLöschen
  3. Willkommen im Club. Ich hab auch nur noch das totale Chaos auf dem Kopf. Nächste Woche Freitag allerdings schon den Fiseur Termin. Ich nehm ihm einfach Bilder mit und sag: Mach!
    Würd ich an deiner Stelle auch machen. Die sehen da besser, was möglich ist und was nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin da immer ein wenig kritisch was Frisöre anbetrifft und denen zu sagen was sie machen sollen, weil sie nie machen, was man wirklich möchte... mal sehen ob ich mich bald dazu überwinden kann - aber lange halte ich das Chaos auf meinem Kopf nicht mehr aus...

      Löschen
  4. Ich hab das Glätteisen von GHD, es ist einfacht toll und das Haareglätten geht auch bei langen Haaren super schnell =)
    Ich wäre für Pony rauswachsen lassen, dauert ja auch gar nicht soo lang ;)
    liebste grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es dauert sehr lang den Pony rauswachsen zu lassen und der Drang ist immer sehr groß nachzuschneiden. Ich würde mir gerne ein Glätteisen kaufen, mit dem man auch Locken machen kann und ich denke da sind die schmalen von GHD sehr geeignet :) Vielen Dank!

      Löschen
  5. sehr schöne fotos / frisuren. das problem hat wohl jede frau ...

    ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥
    HIER gelangt ihr zu meinem Blog<3

    AntwortenLöschen
  6. vielleicht solltest du den rauswachsenden ponny vom friseur in dein restliches haar mit "ein schneiden lassen", da mit er besser sitzt (ich hoffe du verstehst das wie ich es meine^^). das hatte bei mir eigentlich immer gut geholfen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich weiß was du meinst, aber das habe ich schon einmal gemacht, aber da hat es mir absolut nicht gefalen :/ Ich werde mal den Frisör fragen :)

      Löschen
  7. Habe ein Glätteisen von Babyliss und mag es sehr gerne :) Ich würde einfach dem Friseur ein paar von den Bildern zeigen ^^

    AntwortenLöschen
  8. ohh Gott! ich liebe ihre Haare so, so, sooo sehr!! die sind einfach absolut perfekt! ♥

    AntwortenLöschen
  9. Bin grad selbst raus aus dem Haardebakel, hatte vor 2,5 Jahren einen Kurzhaarschnitt mit Pony und dann wollte ich es wieder lang und ohne Pony.
    Also eisern wachsen lassen und nur Spitzen schneiden lassen, jetzt bin ich recht zufrieden, bald hüftlang, gesunde Spizen, Pony weg, leicht stufig vorn.
    War ein langer schwerer Weg... wie oft ich das Unkraut auf demKopf verflucht habe... zu dünn sind sie mir jetzt immernoch, aber dagegen ist kein Kraut gewachsen leider.

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Die Frisur von Blake! eindeutig. Du hast so tolle, lange Haare und das würde dir super stehen :) stell ich mir zumindest echt Hübsch vor

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde ALLE Frisuren die du gezeigt hast wunderschön! Die Frage was ich mit den Haaren auf meinem Kopf machen soll stelle ich mir ziemlich oft! Ich habe das Problem dass ich 4 (!!) Wirbel habe und deswegen meine Haare immer das machen was sie wollten - sieht nicht "natürlich schön" aus sondern beknackt! xD
    Wenn du eine ungefähre Vorstellung und ein Bild von deiner Wunschfrisur hast würde ich jetzt schon probieren ob der Friseur deines Vertrauens dir den Schnitt verpassen kann! Lass dich einfach beraten! Wenn es ein guter Friseur ist wird er dir sagen ob das aktuell möglich ist oder was es sonst für Optionen gibt! :D
    (Das Ergebnis würde ich ggf. sehr gerne bewundern können!!)

    <3

    AntwortenLöschen
  12. Also ich kann mir so einen "messy" Stufenschnitt echt gut an dir vorstellen :) Finde, bei den tumblr-Bildern sind ein paar nette Inspirationen dabei, vor allem die in der 3. Reihe.
    Was du deinem Friseur erzählst? Gar nix, zeig einfach die Bilder ;) Ich hab es auch schon öfter gemacht, dass ich mir Frisuren aus dem Internet gesucht und dem Friseur dann das Foto auf dem Handy gezeigt habe. Dazu habe ich dann in etwa beschrieben, wie ich mir das an mir vorstelle. Das funktioniert viel besser als bloßes Erklären! Da kann's ja schnell mal zu Missverständnissen kommen.
    Und wenn du dich wirklich unwohl mit deinen Haare fühlst, geh direkt zum Friseur und warte nicht erst ab, bis der Pony rausgewachsen ist. Hat ja keinen Sinn, sich noch länger damit rumzuärgern ;)

    AntwortenLöschen
  13. Was meinst du denn mit "schnittlos"? Mittelscheitel und lange gerade Haare? Also ich würde mich von diesem "Messie"-Trend (Wie du ihn nennst) nicht blenden lassen. Das mag auf den ausgewählten Bildern bei den ausgewählten Mädchen schön aussehen, aber auf Dauer ist das bestimmt nichts, vorallem wenn die Haare an manchen Tagen mal platt aussehen. Ich persönlich glaube das ist nicht so toll :/ hab zumindest noch nie jemanden getroffen dem das steht. Und das haben schon echt viele probiert.

    AntwortenLöschen
  14. Also die Remington Glätteisen sind von Preis/Leistung her einfach nicht zu toppen. Ich kann eigentlich mit meinem 40eu Glätter richtig gute Ergebnisse erzielen und weiß nicht, ob es unbedingt nötig ist, einen von GHD für 200eu zu kaufen.
    Denke auch, dass Blake Livelys Frisur im Alltag ohne Stylisten auch oft einfach nur wirr und chaotisch aussehen kann. Und den Pony würde ich ruaswachsen lassen :)

    AntwortenLöschen
  15. Hey =)

    Ich habe hier: http://a-and-a-twins.blogspot.de/2012/03/mein-geliebtes-ghd-glatteisen.html
    mal ein Bericht über mein GHD geschrieben, du kannst ihn dir ja durchlesen, vielleicht hilft er dir!


    xx, a-and-a-twins.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  16. Ich habe im Moment genau das Selbe Problem! Ich denke dir würde das stehen, was du hier schon andeutest. Etwas Länger als Schulterlang und einfach mega fransig geschnitten! Alles voller Stufen! :D ...

    AntwortenLöschen
  17. blake's haare sind einfach klasse! dir würde das bestimmt auch stehen :)
    und wenn du zum friseur gehst, nimm doch einfach ein paar bilder mit. das hilft am meisten, auch wenn man sich etwas seltsam dabei fühlt :D

    http://irgendwomittendrin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  18. Frisör? Uargs... das heißt Friseur!!!

    AntwortenLöschen
  19. ich wünschte ich hötte auch so viele möglichkeiten meine haare zu ändern...leide rhabe ich zwei ziemlisch doofe scheitel und die ruinieren JEDEN versuch etwas neues zu amchen...
    es heißt also immer die gleuche frisur in kurz oder lang...

    AntwortenLöschen
  20. Das Problem hatte ich heute auch noch, deshalb bin ich zum Friseur gefahren und habe mir meine Spitzen schneiden lassen und einen Schnitt verpassen lassen. Also eigentlich bringt der Gang zum Friseur immer was- hauptsache es wird nicht langweilig und die Haare sehen gesund aus!

    Und- warst du mittlerweile?

    Liebste Grüße

    http://thetivafever.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  21. Ich würde dir auch zur frisur von Blake raten, würde dir richtig gut stehen :)

    besuch doch auch mal meinen blog
    http://aennisberrys-fashionblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  22. tu es einfach - das ist besser als zuhause zu sitzen und traurig zu sein ;D

    AntwortenLöschen
  23. Ich finde Blakes Frisur toll und bin mir sicher, sie würde auch dir stehen, da du schöne lange Haare hast :) wegen dem Glätteisen, wenn du länger etwas davon haben willst und qualitativ hochwertiges möchtest, kann ich dir nur ghd empfehlen :) Und die Steve Madden finde ich in rosa am Besten :D *bussi

    AntwortenLöschen
  24. Toller post. Blake hat immer so lässige aber gleichzeitig richtig schicke frisuren :)


    http://theadorabletwo.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  25. ich kenn deine sorgen. ich habe auch lange haare und lasse meinen pony rauswachsen.. das erste mal in 10 jahren!
    auch wenn du mittlerweile ja beim friseur warst: dieses "undone" look ohne pony steht dir gut!

    AntwortenLöschen