HOME BLOGGER ADVERTISING / PR FAVOURITE BLOGS IMPRESSUM

here we come / TRAVELLING

Meine Fachhochschulreife habe ich so gut wie in der Tasche, meine mündliche Prüfung steht in genau einer Woche an und drei Tage später fliegen Valentina und ich nach Barcelona. Der zweite richtige Urlaub meines Lebens. Ein verdienter Mädelsurlaub. Ein bisschen Shopping, ein bisschen Sightseeing, ein bisschen Strand, Cocktails, leckeres spanisches Essen, Strandpromenaden erkunden, Sand zwischen den Zehen, durchschnittliche 25°C unter Palmen und einfach mal abschalten. Das kann ich gut gebrauchen. Ein neuer Koffer motiviert zum Packen (davor drückt man sich ja gerne) und es klingt einfach zu gut, sagen zu können, dass man nächste Woche Donnerstag schon im Flieger sitzt.

Wer meinen Blog schon länger verfolgt, weiss, dass ich 10 Jahre in Spanien residiert habe und das nicht unweit von Barcelona. An sich ist mir die Stadt nicht unbekannt und was das Sightseeing anbetrifft, werden wir gut versorgt sein, denn egal, wie oft man in Barcelona ist, die Architektur und die Atmosphäre wird einfach nicht langweilig. Dennoch würden wir gerne wissen, ob ihr absolute Insidertipps habt oder allgemein schöne Läden, Ecken, Cafés kennt, die man sich mal anschauen sollte. In gut 10 Jahren verändert sich doch einiges in einer Stadt. Was der Wandel der Zeit eben so mit sich bringt.

Wir würden uns wirklich über eure Tipps freuen, wenn ihr dieser wundervollen Stadt kürzlich einen Besuch abgestattet habt :)





Bikini : Primark / Nailpolish : Sally Hansen - Tahitian Sunset / Sunglasses : DM









Kommentare:

  1. Ihr solltet unbedingt in den Palau de la musica catalana, der is mega schön. In Gracia gibts tolle kleine Läden, in der Nähe vom Placa de la Virreina, und Restaurants und Tapas-Bars, die nicht touristenüberlaufen und überteuert sind. Da ist auch das Cinema Verde, da kommen Filme in Originalfassung und das Kino ist mega schön, weil es schon sehr alt ist :)

    AntwortenLöschen
  2. hey ich war bis vor ein paar tagen dort, meinen erasmus freund besuchen :)! also "búnker del carmel- turó de la rovira" ist mein tipp für dich! .. das ist ein wahrer insider tipp!! nur einheimische, nichtmal der taxifahrer wusste zunächst wo wir hinwollten, weil der werte herr selbst den weg vergessen hatte und wir nicht mehr konnten, doch dann machte es klick. man muss durch eine eher nicht so gute gegend aber der ausblick ist gigantisch! dieser platz ist noch höher als der parque guell! und wenn ihr googelt wann der sonnenuntergang ist und wartet bis die lichter der stadt angehen ist das nochmal ne nummer schöner, ein paar jovenes spielen gitarre... am besten n bisschen proviant mitnehmen, dann kann man sich hinsetzen quatschen und genießen :) aber psssst! NICHT DASS DA NE NEUE PILGER STÄTTE ENTSTEHT :P

    AntwortenLöschen
  3. Mein lieeeebstes Restaurant in Barcelona ist Rosa del Raval in einer Seitenstraße von den Ramblas. suuuuper lecker :D

    AntwortenLöschen
  4. Genau das richtige, was man nach so nem Fachbai brauch! Da ist man doch meistens ganz schön angepsannt und dann tut das so richtig gut mal die Seele baumeln zu lassen und alles um sich rum zu vergessen!
    Bin sehr gespannt auf die Berichte dazu. Kann dir selbst leider genau gar keinen Tipp gebn, weil ich leider noch nie dort war :(
    Der Bikini sieht super aus :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich flieg am Samstag auch dort hin :) Also klau ich mir dann vielleicht den ein oder anderen Tipp von hier ;)

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Farbkombination! Ich war ja vor ca. einem Jahr in Barcelona und da ging's fast jeden Morgen in die Boqueria und abends in so eine komische "Chupito" Bar. Wo die genau war, kann ich nicht sagen, irgendwo, wenn man am Meer entlangläuft... Auf jeden Fall gab's da mind. 100 Shots (mit schrecklichen Namen, die ich zum Glück nicht verstanden habe), und wir tranken immer den gleichen, da man davor ein Marshmallow auf einer Flamme auf dem Tisch grillen musste. War ziemlich lustig, auch für Nicht-Alkohol-Fans. :)

    Und wenn ich richtig gerechnet habe, fliege ich nur wenige Tage nach euch in die Nähe von Barcelona! :o

    AntwortenLöschen
  7. Viel Spaß. Barcelona ist wirklich schön, war letztes Jahr auch da :)

    AntwortenLöschen
  8. ich habe zwar keine tipps, wünsche euch aber trotzdem viel spaß! ich hoffe du kannst ordentlich abschalten :)

    AntwortenLöschen
  9. Reisen ist toll und Barcelona gehört zu den Städten auf meiner Reise-to-Do--Liste.
    Bei uns steht in drei Monaten aber erstmal Kreta auf dem Programm und ich freu mich so arg auf den Urlaub :)

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. wow, da möchte ich auch bald mal wieder hin. ich war im oktober da, um eine freundin zu besuchen. was ich super finde: wenn man ein bisschen sucht kann man superschön aber recht preisgünstig essen. wir waren zum beispiel gerne in der pasta bar (nudeln ab 3,90 glaub ich), das war wie vapiano in klein oder die bar oviso (burger, tapas, leckere und erschwingliche tagesgerichte und superlecker), beides im barri gotic...und das schönste in barcelona ist ja einfach durch die stadt zu schlendern, ohne plan und ohne ziel :) und seilbahn fahren, vom hafen auf den montjuic :)

    AntwortenLöschen
  11. Der blaue Bikini ist wirklich schön, viel Spaß in Spanien. Ich habe gerade ein Gewinnspiel gestartet, vielleicht hast du Lust daran teilzunehmen?
    Giveaway [Gewinnspiel]

    AntwortenLöschen
  12. Barcelona ist wirklich wunderschön! Ich war vor erst vor einem Jahr mit meiner Klasse da...
    Am schönsten fand ich die kleinen Läden und Cafés in der Altstadt und um die Ramblas ... nur leider verläuft man sich da schnell hahaha ich zumindest
    sonst ist der Montjuic einen Besuch wert... da fährt eine Seilbahn hoch aber man kann auch laufen, jedenfalls hat man von da oben eine wundervolle Aussicht
    sonst halt diese Typischen Touristen Plätze wie der Port Vell, Placa Catalunya/ de Espana, Sagrada Familia, Barceloneta (ist zur Sommerzeit leider richtig überfüllt) usw...

    AntwortenLöschen
  13. ich wünsch dir ganz viel spaß in barcelona + vielleicht findest du ja zwischen alle den abenteuern auch ein bisschen zeit zum entspannen (;
    bei mir ist es schon ein paar jahre her, als ich das letzte mal da war, aber ich mochte die princesa 23 (carrer de la princesa 23 - wie der name schon sagt (; ) sehr gerne zum was trinken und so (; die gibts immer noch!

    liebe grüße, laura

    AntwortenLöschen
  14. Schöner Bikini! Die Farbe ist wirklich toll! Ich wünsche euch viel Spaß in Barcelona! =)

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    ♥ Mein Blog ♥

    AntwortenLöschen
  15. Der Bikini ist wunderschön. Eine tolle Farbe.

    Ich wünsch dir ganz viel Spaß beim Entspannen in Spanien :) Genieß die Zeit nach dem Fachabi.

    Ich bin ganz schön neidisch, wenn ich die Abileute von diesem Jahr sehe wieeeee sie ihre abgeschlossene Schulzeit feiern!

    Viele liebe Grüße aus München


    Zisan von www.zisanbay.com

    AntwortenLöschen